• 15 m
  • Easy

2-4 Portionen

Zutaten

  • 250 g Gelbschwanzmakrelenfilet in Sashimi Qualität
  • 2 große Handvoll Rucola und Spinat
  • Saft von 2 Limetten
  • 2 Avocados (gewürfelt)
  • 1 Handvoll frischer Koriander
  • 1 Chili
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Esslöffel Apfelessig
  • Meersalz
  • Gemahlener schwarzer Pfeffer

Anleitung

  1. Rucola und Spinat, Limettensaft, Avocados, Koriander, Chili, Olivenöl, Essig, Salz und Pfeffer in einer großen Schüssel mischen. In 2 separate Schüsseln geben.
  2. Gelbschwanzmakrele in 0,5 cm breite Stücke schneiden und jeweils auf den Salat legen.
  3. Mit Meersalz, Pfeffer und gehackten Chilischoten nach Geschmack würzen. Guten Appetit!
Drucken
×
×
Confidental Infomation